You are not logged in.

Go to Page Back | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | More
Author Date 690 comments in: Cebee´s Musik | Aktuelle News zur 4. CD
Sax Sandler 21.12.18 14:22:07 @Tiliromi

das hatte ich auch schon gefragt, da ich selber keine physischen Datenträger mehr habe und mir ebenfalls eine Downloadmöglichkeit für die BNO4 wünsche. Carsten sagte dazu, dass die Verhandlungen gerade laufen. Er wollte ja auch die BNO4 noch so schnell wie möglich für die Fans vor Weihnachten zur Verfügung stellen, daher gibt es sie erstmal nur bei JPC exklusiv, was ich auch nachvollziehen kann. Ich schätze, irgendwann Anfang 2019 wissen wir hier mehr. Auf der JPC Seite kann man bereits die Tracks anspielen lassen und das macht es für mich noch schlimmer...heul! Alleine schon durch die angespielten Tracks finde ich das Album schon richtig gelungen und ich kenne die 83er Tracks vorwärts und rückwärts auswendig und erkenne sie natürlich alle wieder, bis auf die beiden neuen Titel.
Tiliromi 21.12.18 11:34:58 Hallo Hallo,
Hat jemand eine Ahnung, ob auch die BNO 4 auf Streamingplattformen wie Apple Music/Spotify etc. Erscheinen wird?
Jedenfalls ein ganz großes Dankeschön an dich Carsten, für das tolle Weihnachtsgeschenk, dass die BNO 4 nun endlich draußen ist, kann es kaum erwarten reinzuhören!
Viele Grüße und schöne Festtage allen,
Tiliromi
Hui Buh 12.12.18 14:38:53 Wow, da schaut man nach ewig langer Zeit mal wieder hier rein und die Volume 4 ist draussen!
Ich wollte mir auch gleich die signierte CD bestellen doch die ist schon nicht mehr verfügbar. Wer zu spät kommt...! :-(
Aber immerhin hab ich die reguläre Version gleich geordert und kann es kaum erwarten sie endlich zu kriegen! :-)

Danke lieber Carsten dass Du uns noch vor Weihnachten solch ein Geschenk gemacht hast!

Viele Grüße,

Holger
Observer 08.12.18 23:38:36 Wollen wir die Musik im parallelen Forum "Meinungen zu Brand New Oldies IV" gesammelt besprechen?
reditec 08.12.18 19:29:28 @Explorer Meine Rekonstruktion von Destinys Child geht immerhin etwas mehr als 50 Sekunden (ist aber mit Gelaber).

Hier allerdings mal my Attempt @ After All This Time: https://www.youtube.com/watch?v=eJvpdgGub5k
Kommissar Glockner und Gabi 08.12.18 18:19:38 @elliott

So meinte ich es auch gar nicht mit „Same old Feeling“, dass es 1:1 klingt, hatte meine Formulierung etwas blöd gemacht, ich meinte nur lediglich, dass sie am besten gelungen war und dem Original am nächsten, von fast allen neuen Stücken hier kam!!!.
Explorer 08.12.18 12:32:41 Ich freu mich auch das Destiny's Child nun endlich in voller Länger zu hören ist. Dieses Stück war ja so selten und man kannte nur 20 Sekunden davon, und die Melodie, finde ich wirklich großartig. Die hat sowas episches. :D
el diablo 08.12.18 11:40:23 Mit einem Tag Delay ist die BNO auch bei mir jetzt angekommen, freu mich wie Irre:-)
It's a nice Day, isn't it???
elliott 08.12.18 05:33:19 Wow...bin hin & weg!!!
Aller Vorfreude zum Trotz, hatte ich zugegebenermaßen ein klein-wenig-Sorge,
dass mir das Aufgreifen der 83er etwas zu “statisch“ sein/werden könnte......weit gefehlt!
Wie unfassbar “organisch“ das wirkt!!!

@Explorer: Yep...das funkt wie Hulle...wirklich sehr angenehm
...die Bassläufe sind mir auch an einigen anderen Stellen sehr belebend entgegen geschwappt;)

beim ersten Durchlauf fiel mir "Same Old Feeling" als besonders catchy auf;
da kann ich dem Kommissar sowohl zustimmen – die Umsetzung gefällt auch mir sehr gut
und muss ihm wohl gleichermaßen widersprechen – 1:1 erlebte ich da nicht
...das hat so´n (für mich) neuen, entspannten fast-schon-Bossa-Drive
...und wie sich diese AkkordSchleife wieder in-den-Schwanz-beißt...einzigartig!

Obwohl ich dringend ´ne Portion Schlaf bräuchte,
habe ich noch mal ´ne Runde über headphones gestartet;
bevor ich hierbei “Mother´s Melody“ zu Nahe komme
(diesem SchlüsselStück gilt es doch mit mehr Wachheit zu begegnen)
schließe ich meine heutige Session mit “Hidden Beauty“
auch da wieder der Basslauf – trägt unheimlich viel mit
...und erneut das “Beißen“...metrisch erscheint mir das nicht-ganz-ohne;)

Letzte Anmerkung: Wie auch bei anderen Tracks, wirkt auch hierbei das
spielerische Ausplätschern angenehmer, als z.B. ein FadeOut
schmunzelnd hinterließ mich auch der Abgang des Sunnyboy...what-a-funny-drum-toy...shine on!
Explorer 07.12.18 22:30:31 Findet ihr I don't know why auch so angenehm? Der Basslauf ist klasse. Das Stück funkt. :D
Go to Page Back | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | More